Image 1 / 3

    Victron Energy Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus

    **Versandkostenfrei** mit Code: Victron

    Integrierter Transferschalter und zwei Wechselstrom-Eingänge

    Der Quattro verfügt über zwei unabhängig voneinander aktivierbare Wechselstrom-Eingänge. Somit ist es möglich, den Quattro an unterschiedliche und voneinander unabhängige Wechselstromquellen anzuschließen. Der Quattro sucht automatisch die aktive Wechselstromquelle und verbindet sich mit dieser, dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Generator oder andere Stromquellen handelt.

    Wechselstrom-Ausgänge

    Zwei unterschiedliche Wechselstrom-Ausgänge gewährleisten eine unterbrechungsfreie Stromversor-gung. Der Hauptausgang sorgt für die kontinuierliche Stromversorgung, indem er innerhalb von einem Sekundenbruchteil von einer normalen Stromversorgung durch z.B. das öffentliche Stromnetz auf die eigene Stromversorgung umschalten kann. Somit wird ein Stromausfall von Elektrogeräten nicht registriert. Ein zweiter Ausgang übernimmt nur in dem Fall die Stromversorgung, sofern an einem Wechsel-strom-Eingang auch Wechselstrom verfügbar ist.

    Parallelschaltung und 3-Phasen-Betrieb

    Der Quattro ermöglicht eine parallele Schaltung von bis zu sechs Geräten. Diese können in einen 3-Phasen-Betrieb geschaltet werden, wodurch eine Wechselrichterleistung von 144kW/180kVA erzeugt wird bzw. 2500A Ladeleistung.
     

    Power Control und Power Assist

    Der Quattro ist in der Lage, sich hinsichtlich der Stromversorgung an die Gegebenheiten seines Anschlussortes anzupassen. Dies tut er, indem seine Wechselstrom-Eingänge den Strom begrenzen können. Somit ermöglicht es der Quattro, dass andere Verbraucherquellen ebenfalls den nötigen Strom erhalten. Eine Überlastung des Stromnetzes ist dadurch ausgeschlossen.
    Die Power Control ermöglicht, dass der Quattro andere zu leistungsschwache Stromquellen überbrücken kann. Ist beispielsweise der Strom eines Generators zu schwach, springt der Quattro ein. Wird dieser Generator dann ausgeschaltet, verwendet der Quattro diesen Strom wieder zum Laden der Batterien.

    Konfiguration, Steuerung und Überwachung

    Sämtliche Einstellungen können in wenigen Minuten verändert werden. Die Software lässt sich sehr schnell konfigurieren. Die Überwachung der Funktion kann sowohl am Standort als auch an anderen Orten erfolgen. Vor Ort geschieht dies beispielsweise mittels Smartpone, Tablet oder einem Multi Control Paneel. Zur Überwachung aus der Ferne können Daten auf der Victron Remote Management Website kostenfrei eingesehen und gespeichert werden.

     

    PDF-Logo Datenblatt

    PDF-Logo Handbuch

    PDF-LogoInstallation

    Schaltplan

    3-phase-konfiguration

     

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt.

    Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus

**Versandkostenfrei** mit Code: Victron

Integrierter Transferschalter und zwei Wechselstrom-Eingänge

Der Quattro verfügt über zwei unabhängig voneinander aktivierbare Wechselstrom-Eingänge. Somit ist es möglich, den Quattro an unterschiedliche und voneinander unabhängige Wechselstromquellen anzuschließen. Der Quattro sucht automatisch die aktive Wechselstromquelle und verbindet sich mit dieser, dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Generator oder andere Stromquellen handelt.

Wechselstrom-Ausgänge

Zwei unterschiedliche Wechselstrom-Ausgänge gewährleisten eine unterbrechungsfreie Stromversor-gung. Der Hauptausgang sorgt für die kontinuierliche Stromversorgung, indem er innerhalb von einem Sekundenbruchteil von einer normalen Stromversorgung durch z.B. das öffentliche Stromnetz auf die eigene Stromversorgung umschalten kann. Somit wird ein Stromausfall von Elektrogeräten nicht registriert. Ein zweiter Ausgang übernimmt nur in dem Fall die Stromversorgung, sofern an einem Wechsel-strom-Eingang auch Wechselstrom verfügbar ist.

Parallelschaltung und 3-Phasen-Betrieb

Der Quattro ermöglicht eine parallele Schaltung von bis zu sechs Geräten. Diese können in einen 3-Phasen-Betrieb geschaltet werden, wodurch eine Wechselrichterleistung von 144kW/180kVA erzeugt wird bzw. 2500A Ladeleistung.
 

Power Control und Power Assist

Der Quattro ist in der Lage, sich hinsichtlich der Stromversorgung an die Gegebenheiten seines Anschlussortes anzupassen. Dies tut er, indem seine Wechselstrom-Eingänge den Strom begrenzen können. Somit ermöglicht es der Quattro, dass andere Verbraucherquellen ebenfalls den nötigen Strom erhalten. Eine Überlastung des Stromnetzes ist dadurch ausgeschlossen.
Die Power Control ermöglicht, dass der Quattro andere zu leistungsschwache Stromquellen überbrücken kann. Ist beispielsweise der Strom eines Generators zu schwach, springt der Quattro ein. Wird dieser Generator dann ausgeschaltet, verwendet der Quattro diesen Strom wieder zum Laden der Batterien.

Konfiguration, Steuerung und Überwachung

Sämtliche Einstellungen können in wenigen Minuten verändert werden. Die Software lässt sich sehr schnell konfigurieren. Die Überwachung der Funktion kann sowohl am Standort als auch an anderen Orten erfolgen. Vor Ort geschieht dies beispielsweise mittels Smartpone, Tablet oder einem Multi Control Paneel. Zur Überwachung aus der Ferne können Daten auf der Victron Remote Management Website kostenfrei eingesehen und gespeichert werden.

 

PDF-Logo Datenblatt

PDF-Logo Handbuch

PDF-LogoInstallation

Schaltplan

3-phase-konfiguration

 

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus

Der Quattro kann zwei AC-Eingänge akzeptieren und sich automatisch mit der aktiven Quelle verbinden. Er bietet viele Funktionen: echter Sinus-Wechselrichters, eine adaptive Lade-Funktion, eine Hybrid PowerAssist-Technologie sowie mehrere Systemintegration
Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus
Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus €1.606,00
Lieferzeit 1-3 Tage Versandkostenfrei mit Code: Victron (Nur innerhalb der EU)
1-3 Tage Versandkostenfrei mit Code: Victron (Nur innerhalb der EU) Sie haben: counting... stunden
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Victron Energy Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus

    **Versandkostenfrei** mit Code: Victron

    Integrierter Transferschalter und zwei Wechselstrom-Eingänge

    Der Quattro verfügt über zwei unabhängig voneinander aktivierbare Wechselstrom-Eingänge. Somit ist es möglich, den Quattro an unterschiedliche und voneinander unabhängige Wechselstromquellen anzuschließen. Der Quattro sucht automatisch die aktive Wechselstromquelle und verbindet sich mit dieser, dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Generator oder andere Stromquellen handelt.

    Wechselstrom-Ausgänge

    Zwei unterschiedliche Wechselstrom-Ausgänge gewährleisten eine unterbrechungsfreie Stromversor-gung. Der Hauptausgang sorgt für die kontinuierliche Stromversorgung, indem er innerhalb von einem Sekundenbruchteil von einer normalen Stromversorgung durch z.B. das öffentliche Stromnetz auf die eigene Stromversorgung umschalten kann. Somit wird ein Stromausfall von Elektrogeräten nicht registriert. Ein zweiter Ausgang übernimmt nur in dem Fall die Stromversorgung, sofern an einem Wechsel-strom-Eingang auch Wechselstrom verfügbar ist.

    Parallelschaltung und 3-Phasen-Betrieb

    Der Quattro ermöglicht eine parallele Schaltung von bis zu sechs Geräten. Diese können in einen 3-Phasen-Betrieb geschaltet werden, wodurch eine Wechselrichterleistung von 144kW/180kVA erzeugt wird bzw. 2500A Ladeleistung.
     

    Power Control und Power Assist

    Der Quattro ist in der Lage, sich hinsichtlich der Stromversorgung an die Gegebenheiten seines Anschlussortes anzupassen. Dies tut er, indem seine Wechselstrom-Eingänge den Strom begrenzen können. Somit ermöglicht es der Quattro, dass andere Verbraucherquellen ebenfalls den nötigen Strom erhalten. Eine Überlastung des Stromnetzes ist dadurch ausgeschlossen.
    Die Power Control ermöglicht, dass der Quattro andere zu leistungsschwache Stromquellen überbrücken kann. Ist beispielsweise der Strom eines Generators zu schwach, springt der Quattro ein. Wird dieser Generator dann ausgeschaltet, verwendet der Quattro diesen Strom wieder zum Laden der Batterien.

    Konfiguration, Steuerung und Überwachung

    Sämtliche Einstellungen können in wenigen Minuten verändert werden. Die Software lässt sich sehr schnell konfigurieren. Die Überwachung der Funktion kann sowohl am Standort als auch an anderen Orten erfolgen. Vor Ort geschieht dies beispielsweise mittels Smartpone, Tablet oder einem Multi Control Paneel. Zur Überwachung aus der Ferne können Daten auf der Victron Remote Management Website kostenfrei eingesehen und gespeichert werden.

     

    PDF-Logo Datenblatt

    PDF-Logo Handbuch

    PDF-LogoInstallation

    Schaltplan

    3-phase-konfiguration

     

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Quattro 48/3000/35-50/50 120V VE.Bus

**Versandkostenfrei** mit Code: Victron

Integrierter Transferschalter und zwei Wechselstrom-Eingänge

Der Quattro verfügt über zwei unabhängig voneinander aktivierbare Wechselstrom-Eingänge. Somit ist es möglich, den Quattro an unterschiedliche und voneinander unabhängige Wechselstromquellen anzuschließen. Der Quattro sucht automatisch die aktive Wechselstromquelle und verbindet sich mit dieser, dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Generator oder andere Stromquellen handelt.

Wechselstrom-Ausgänge

Zwei unterschiedliche Wechselstrom-Ausgänge gewährleisten eine unterbrechungsfreie Stromversor-gung. Der Hauptausgang sorgt für die kontinuierliche Stromversorgung, indem er innerhalb von einem Sekundenbruchteil von einer normalen Stromversorgung durch z.B. das öffentliche Stromnetz auf die eigene Stromversorgung umschalten kann. Somit wird ein Stromausfall von Elektrogeräten nicht registriert. Ein zweiter Ausgang übernimmt nur in dem Fall die Stromversorgung, sofern an einem Wechsel-strom-Eingang auch Wechselstrom verfügbar ist.

Parallelschaltung und 3-Phasen-Betrieb

Der Quattro ermöglicht eine parallele Schaltung von bis zu sechs Geräten. Diese können in einen 3-Phasen-Betrieb geschaltet werden, wodurch eine Wechselrichterleistung von 144kW/180kVA erzeugt wird bzw. 2500A Ladeleistung.
 

Power Control und Power Assist

Der Quattro ist in der Lage, sich hinsichtlich der Stromversorgung an die Gegebenheiten seines Anschlussortes anzupassen. Dies tut er, indem seine Wechselstrom-Eingänge den Strom begrenzen können. Somit ermöglicht es der Quattro, dass andere Verbraucherquellen ebenfalls den nötigen Strom erhalten. Eine Überlastung des Stromnetzes ist dadurch ausgeschlossen.
Die Power Control ermöglicht, dass der Quattro andere zu leistungsschwache Stromquellen überbrücken kann. Ist beispielsweise der Strom eines Generators zu schwach, springt der Quattro ein. Wird dieser Generator dann ausgeschaltet, verwendet der Quattro diesen Strom wieder zum Laden der Batterien.

Konfiguration, Steuerung und Überwachung

Sämtliche Einstellungen können in wenigen Minuten verändert werden. Die Software lässt sich sehr schnell konfigurieren. Die Überwachung der Funktion kann sowohl am Standort als auch an anderen Orten erfolgen. Vor Ort geschieht dies beispielsweise mittels Smartpone, Tablet oder einem Multi Control Paneel. Zur Überwachung aus der Ferne können Daten auf der Victron Remote Management Website kostenfrei eingesehen und gespeichert werden.

 

PDF-Logo Datenblatt

PDF-Logo Handbuch

PDF-LogoInstallation

Schaltplan

3-phase-konfiguration

 

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »