Image 1 / 3

    Victron Energy Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah

    Lebensdauer: 12 Jahre

    Gel-Batterien im Allgemeinen haben eine längere Lebensdauer und bessere Zykluskapazität als AGM-Batterien.

    VRLA Technologie

    VRLA (Valve Regulated Lead Acid) bedeutet, dass die Batteriezellen ventilgesteuert sind und durch Überladung oder einen Zellfehler entstehendes Gas durch ein Sicherheitsventil entweichen kann. VRLA Batterien haben eine sehr gute Leck-Sicherheit und können in beliebiger Lage benutzt werden. Sie sind absolut wartungsfrei.

    Niedrige Selbstentladung

    Durch die Verwendung von Blei-Kalzium-Gittern mit hohem Reinheitsgrad lassen sich VRLA-Batterien von Victron lange Zeit lagern, ohne dass sie dabei aufgeladen werden müssen. Die Selbstentladerate liegt bei weniger als 2 % pro Monat bei 20°C. Dieser Wert verdoppelt sich bei jedem Temperaturanstieg um 10°C. Bei kühler Lagerung können Victron Energy Gel Batterien bis zu einem Jahr ohne Zwischenaufladung gelagert werden.

    Geringer Innenwiderstand

    Verträgt sehr hohe Lade- und Entladeraten.

    Große Anzahl von Ladezyklen möglich

    500 Zyklen bei 80% Entladung
    750 Zyklen bei 50% Entladung
    1.800 Zyklen bei 30% Entladung

    Downloads - Victron Gel Deep Cycle Batterie

    PDF LogoDatenblatt (PDF, 631 KB)

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt.

    Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah

Lebensdauer: 12 Jahre

Gel-Batterien im Allgemeinen haben eine längere Lebensdauer und bessere Zykluskapazität als AGM-Batterien.

VRLA Technologie

VRLA (Valve Regulated Lead Acid) bedeutet, dass die Batteriezellen ventilgesteuert sind und durch Überladung oder einen Zellfehler entstehendes Gas durch ein Sicherheitsventil entweichen kann. VRLA Batterien haben eine sehr gute Leck-Sicherheit und können in beliebiger Lage benutzt werden. Sie sind absolut wartungsfrei.

Niedrige Selbstentladung

Durch die Verwendung von Blei-Kalzium-Gittern mit hohem Reinheitsgrad lassen sich VRLA-Batterien von Victron lange Zeit lagern, ohne dass sie dabei aufgeladen werden müssen. Die Selbstentladerate liegt bei weniger als 2 % pro Monat bei 20°C. Dieser Wert verdoppelt sich bei jedem Temperaturanstieg um 10°C. Bei kühler Lagerung können Victron Energy Gel Batterien bis zu einem Jahr ohne Zwischenaufladung gelagert werden.

Geringer Innenwiderstand

Verträgt sehr hohe Lade- und Entladeraten.

Große Anzahl von Ladezyklen möglich

500 Zyklen bei 80% Entladung
750 Zyklen bei 50% Entladung
1.800 Zyklen bei 30% Entladung

Downloads - Victron Gel Deep Cycle Batterie

PDF LogoDatenblatt (PDF, 631 KB)

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah

Entwickelt für Telekommunikations-Anwendungen; platzsparend für Boote und Landfahrzeuge; Gewicht: 48,4 kg.; Abmessungen: 485x172x240 mm.
Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah
Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah €371,00
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Victron Energy Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah

    Lebensdauer: 12 Jahre

    Gel-Batterien im Allgemeinen haben eine längere Lebensdauer und bessere Zykluskapazität als AGM-Batterien.

    VRLA Technologie

    VRLA (Valve Regulated Lead Acid) bedeutet, dass die Batteriezellen ventilgesteuert sind und durch Überladung oder einen Zellfehler entstehendes Gas durch ein Sicherheitsventil entweichen kann. VRLA Batterien haben eine sehr gute Leck-Sicherheit und können in beliebiger Lage benutzt werden. Sie sind absolut wartungsfrei.

    Niedrige Selbstentladung

    Durch die Verwendung von Blei-Kalzium-Gittern mit hohem Reinheitsgrad lassen sich VRLA-Batterien von Victron lange Zeit lagern, ohne dass sie dabei aufgeladen werden müssen. Die Selbstentladerate liegt bei weniger als 2 % pro Monat bei 20°C. Dieser Wert verdoppelt sich bei jedem Temperaturanstieg um 10°C. Bei kühler Lagerung können Victron Energy Gel Batterien bis zu einem Jahr ohne Zwischenaufladung gelagert werden.

    Geringer Innenwiderstand

    Verträgt sehr hohe Lade- und Entladeraten.

    Große Anzahl von Ladezyklen möglich

    500 Zyklen bei 80% Entladung
    750 Zyklen bei 50% Entladung
    1.800 Zyklen bei 30% Entladung

    Downloads - Victron Gel Deep Cycle Batterie

    PDF LogoDatenblatt (PDF, 631 KB)

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Victron Energy Gel Deep Cycle Batterie 12V/165Ah

Lebensdauer: 12 Jahre

Gel-Batterien im Allgemeinen haben eine längere Lebensdauer und bessere Zykluskapazität als AGM-Batterien.

VRLA Technologie

VRLA (Valve Regulated Lead Acid) bedeutet, dass die Batteriezellen ventilgesteuert sind und durch Überladung oder einen Zellfehler entstehendes Gas durch ein Sicherheitsventil entweichen kann. VRLA Batterien haben eine sehr gute Leck-Sicherheit und können in beliebiger Lage benutzt werden. Sie sind absolut wartungsfrei.

Niedrige Selbstentladung

Durch die Verwendung von Blei-Kalzium-Gittern mit hohem Reinheitsgrad lassen sich VRLA-Batterien von Victron lange Zeit lagern, ohne dass sie dabei aufgeladen werden müssen. Die Selbstentladerate liegt bei weniger als 2 % pro Monat bei 20°C. Dieser Wert verdoppelt sich bei jedem Temperaturanstieg um 10°C. Bei kühler Lagerung können Victron Energy Gel Batterien bis zu einem Jahr ohne Zwischenaufladung gelagert werden.

Geringer Innenwiderstand

Verträgt sehr hohe Lade- und Entladeraten.

Große Anzahl von Ladezyklen möglich

500 Zyklen bei 80% Entladung
750 Zyklen bei 50% Entladung
1.800 Zyklen bei 30% Entladung

Downloads - Victron Gel Deep Cycle Batterie

PDF LogoDatenblatt (PDF, 631 KB)

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »