Image 1 / 2

    PYLONTECH H48050 HOCHSPANNUNGS-LI-IONEN-BATTERIEMODUL MIT 2,4 kWh

    Die Lithium-Batterie H48050 von Pylontech ist die neueste technologische Grenze für Hochspannungs-Photovoltaik-Speicheranwendungen.

    Das PylonTech H48050 Hochspannungs-Li-Ionen-Solarbatteriemodul mit 2,4 kWh ist ein von Pylontech bereitgestelltes HESS-Batteriesystem, das mit einer eigenen Lithiumeisenphosphatzelle entwickelt wurde, um den höchsten Sicherheitswert und den vielversprechendsten Lebenszyklus zu gewährleisten. 
    Ein selbst entwickeltes BMS schützt die Zelle vor abnormaler Temperatur, Strom, Spannung, SoC und SoH.

    Das Speichermodul besteht intern aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und kommuniziert über die integrierte Kommunikationsschnittstelle mit dem Batteriemanagement-Modul. Es verfügt über eine Speicherkapazität von 2,4 kWh bei einer Nennspannung von 48 Volt. Durch Zusammenschalten von mehreren Modulen erhöht sich die Spannung und die Speicherkapazität.

     

    Technische Daten:

    •  Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)
    • Speicherkapazität (brutto): 2,4 kWh
    • Speicherkapazität (netto): 1,9 kWh
    • Nominalspannung: 48 V
    • Max. Entladestrom: 100 A (2C) pro 1 Min
    • Spannungsbereich: 45-54 V
    • Schnittstellen: RS485 / CAN
    • IP Schutzart: IP 20
    • Abmessungen (B x H x T, mm): 442 x 390 x 100
    • Gewicht: 24 kg

    Pylontech Powercube X1 

    • 3-7x H48050 erforderlich
    • BMS SC0500-100S
    • Serverschrank
    • LV HUB zur Kommunikation mehrerer Batterieschränke
    • MBMS1000A-S zur Verbindung mehrerer X1 Powercubes

    Pylontech Powercube X1

    Powercube InstallationInstallation Powercube_DE

    Broschüre Powercube X1

    Downloads H48050

    PDF LogoDatenblatt (PDF, 259 KB)

    PDF LogoBedienungsanleitung (PDF, 747 KB)

    PDF LogoKompatibilität ESS EN

     

     

     

     

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt.

    Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

PYLONTECH H48050 HOCHSPANNUNGS-LI-IONEN-BATTERIEMODUL MIT 2,4 kWh

Die Lithium-Batterie H48050 von Pylontech ist die neueste technologische Grenze für Hochspannungs-Photovoltaik-Speicheranwendungen.

Das PylonTech H48050 Hochspannungs-Li-Ionen-Solarbatteriemodul mit 2,4 kWh ist ein von Pylontech bereitgestelltes HESS-Batteriesystem, das mit einer eigenen Lithiumeisenphosphatzelle entwickelt wurde, um den höchsten Sicherheitswert und den vielversprechendsten Lebenszyklus zu gewährleisten. 
Ein selbst entwickeltes BMS schützt die Zelle vor abnormaler Temperatur, Strom, Spannung, SoC und SoH.

Das Speichermodul besteht intern aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und kommuniziert über die integrierte Kommunikationsschnittstelle mit dem Batteriemanagement-Modul. Es verfügt über eine Speicherkapazität von 2,4 kWh bei einer Nennspannung von 48 Volt. Durch Zusammenschalten von mehreren Modulen erhöht sich die Spannung und die Speicherkapazität.

 

Technische Daten:

  •  Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)
  • Speicherkapazität (brutto): 2,4 kWh
  • Speicherkapazität (netto): 1,9 kWh
  • Nominalspannung: 48 V
  • Max. Entladestrom: 100 A (2C) pro 1 Min
  • Spannungsbereich: 45-54 V
  • Schnittstellen: RS485 / CAN
  • IP Schutzart: IP 20
  • Abmessungen (B x H x T, mm): 442 x 390 x 100
  • Gewicht: 24 kg

Pylontech Powercube X1 

  • 3-7x H48050 erforderlich
  • BMS SC0500-100S
  • Serverschrank
  • LV HUB zur Kommunikation mehrerer Batterieschränke
  • MBMS1000A-S zur Verbindung mehrerer X1 Powercubes

Pylontech Powercube X1

Powercube InstallationInstallation Powercube_DE

Broschüre Powercube X1

Downloads H48050

PDF LogoDatenblatt (PDF, 259 KB)

PDF LogoBedienungsanleitung (PDF, 747 KB)

PDF LogoKompatibilität ESS EN

 

 

 

 

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

Pylontech H 48050 - Hochvolt Lithium-Eisen-Phospat-Batterie mit 2,4 kWh Kapazität

Lithium-Ionen-Akkus weisen im Vergleich zu anderen Akkutypen eine hohe spezifische Speicherfähigkeit auf. Jede Batterie erfordert ein BMS (Batterie Management System) da sie sowohl auf Tiefentladung als auch Überladung empfindlich reagiert.
H 48050 - Hochvolt Lithium-Eisen-Phospat-Batterie mit 2,4 kWh Kapazität
H 48050 - Hochvolt Lithium-Eisen-Phospat-Batterie mit 2,4 kWh Kapazität €999,00
Lieferzeit Laut Hersteller vsl. September - Bestellen Sie vor
Laut Hersteller vsl. September - Bestellen Sie vor Sie haben: counting... stunden
+ -
In den Warenkorb
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Unser Mitarbeiter hilft Ihnen gerne, das richtige Produkt zu finden

    PYLONTECH H48050 HOCHSPANNUNGS-LI-IONEN-BATTERIEMODUL MIT 2,4 kWh

    Die Lithium-Batterie H48050 von Pylontech ist die neueste technologische Grenze für Hochspannungs-Photovoltaik-Speicheranwendungen.

    Das PylonTech H48050 Hochspannungs-Li-Ionen-Solarbatteriemodul mit 2,4 kWh ist ein von Pylontech bereitgestelltes HESS-Batteriesystem, das mit einer eigenen Lithiumeisenphosphatzelle entwickelt wurde, um den höchsten Sicherheitswert und den vielversprechendsten Lebenszyklus zu gewährleisten. 
    Ein selbst entwickeltes BMS schützt die Zelle vor abnormaler Temperatur, Strom, Spannung, SoC und SoH.

    Das Speichermodul besteht intern aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und kommuniziert über die integrierte Kommunikationsschnittstelle mit dem Batteriemanagement-Modul. Es verfügt über eine Speicherkapazität von 2,4 kWh bei einer Nennspannung von 48 Volt. Durch Zusammenschalten von mehreren Modulen erhöht sich die Spannung und die Speicherkapazität.

     

    Technische Daten:

    •  Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)
    • Speicherkapazität (brutto): 2,4 kWh
    • Speicherkapazität (netto): 1,9 kWh
    • Nominalspannung: 48 V
    • Max. Entladestrom: 100 A (2C) pro 1 Min
    • Spannungsbereich: 45-54 V
    • Schnittstellen: RS485 / CAN
    • IP Schutzart: IP 20
    • Abmessungen (B x H x T, mm): 442 x 390 x 100
    • Gewicht: 24 kg

    Pylontech Powercube X1 

    • 3-7x H48050 erforderlich
    • BMS SC0500-100S
    • Serverschrank
    • LV HUB zur Kommunikation mehrerer Batterieschränke
    • MBMS1000A-S zur Verbindung mehrerer X1 Powercubes

    Pylontech Powercube X1

    Powercube InstallationInstallation Powercube_DE

    Broschüre Powercube X1

    Downloads H48050

    PDF LogoDatenblatt (PDF, 259 KB)

    PDF LogoBedienungsanleitung (PDF, 747 KB)

    PDF LogoKompatibilität ESS EN

     

     

     

     

    Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".

PYLONTECH H48050 HOCHSPANNUNGS-LI-IONEN-BATTERIEMODUL MIT 2,4 kWh

Die Lithium-Batterie H48050 von Pylontech ist die neueste technologische Grenze für Hochspannungs-Photovoltaik-Speicheranwendungen.

Das PylonTech H48050 Hochspannungs-Li-Ionen-Solarbatteriemodul mit 2,4 kWh ist ein von Pylontech bereitgestelltes HESS-Batteriesystem, das mit einer eigenen Lithiumeisenphosphatzelle entwickelt wurde, um den höchsten Sicherheitswert und den vielversprechendsten Lebenszyklus zu gewährleisten. 
Ein selbst entwickeltes BMS schützt die Zelle vor abnormaler Temperatur, Strom, Spannung, SoC und SoH.

Das Speichermodul besteht intern aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und kommuniziert über die integrierte Kommunikationsschnittstelle mit dem Batteriemanagement-Modul. Es verfügt über eine Speicherkapazität von 2,4 kWh bei einer Nennspannung von 48 Volt. Durch Zusammenschalten von mehreren Modulen erhöht sich die Spannung und die Speicherkapazität.

 

Technische Daten:

  •  Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)
  • Speicherkapazität (brutto): 2,4 kWh
  • Speicherkapazität (netto): 1,9 kWh
  • Nominalspannung: 48 V
  • Max. Entladestrom: 100 A (2C) pro 1 Min
  • Spannungsbereich: 45-54 V
  • Schnittstellen: RS485 / CAN
  • IP Schutzart: IP 20
  • Abmessungen (B x H x T, mm): 442 x 390 x 100
  • Gewicht: 24 kg

Pylontech Powercube X1 

  • 3-7x H48050 erforderlich
  • BMS SC0500-100S
  • Serverschrank
  • LV HUB zur Kommunikation mehrerer Batterieschränke
  • MBMS1000A-S zur Verbindung mehrerer X1 Powercubes

Pylontech Powercube X1

Powercube InstallationInstallation Powercube_DE

Broschüre Powercube X1

Downloads H48050

PDF LogoDatenblatt (PDF, 259 KB)

PDF LogoBedienungsanleitung (PDF, 747 KB)

PDF LogoKompatibilität ESS EN

 

 

 

 

Versand und Fracht Artikel mit höherem Gesamtgewicht (Solarmodule), Übermaßen und Gefahrgut (Batterien) müssen per Spedition versendet werden. Das ist bei durch die unterschiedlichen Gewichte und Lieferorte manchmal nicht korrekt dargestellt. Wickeln Sie Ihre Rücksendungen schnell und einfach über unser Retouren-Portal ab. Drucken Sie hier einfach Ihr Rücksendeetikett. Mehr Informationen finden Sie in der Fußzeile unter "Versandkosten und Rücksendungen".
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »